Hausdurchsuchung? Fachanwalt für Strafrecht Ferner!

Rechtsanwalt Jens Ferner: Rechtsanwalt für IT-Recht und Strafrecht im Raum Aachen und Heinsberg mit Sitz in der Stadt Alsdorf. Strafverteidiger & Fachanwalt für IT-Recht Jens Ferner!

Strafverteidiger & Fachanwalt für Strafrecht: Ich bin Strafverteidiger, mit Schwerpunkt im Bereich Strafverteidigung, Cybercrime, BtMG & Wirtschaftsstrafrecht. Zudem publiziere ich und halte Vorträge speziell zu Strafrecht & Cybercrime; außerdem bin ich seit dem Jahr 2022 Co-Autor eines renommierten StPO-Kommentars.

Kontakt aufnehmen nach Hausdurchsuchung

Rufen Sie an, wenn Sie eine Anklage, Hausdurchsuchung oder Beschuldigtenvernehmung im Raum stehen haben. Ich stehe über meinen eigenen Strafverteidiger-Notruf gerne umgehend zur Verfügung und sehe, wie ich Ihnen helfen kann.

Spezialisiert auf Strafrecht

Konzentriert auf Strafverteidigung: Ich bin umfassend im Bereich der Strafverteidigung tätig, dabei bin ich sowohl Fachanwalt für Strafrecht als auch Fachanwalt für IT-Recht. Ich biete strafrechtliche Erfahrung im Umgang mit BtMG und klassischem Cybercrime wie Hacking; dabei war ich u.a. sowohl in kapitalstrafrechtlichen oder urheberstrafrechtlichen Verfahren tätig – wie auch in wirtschaftsstrafrechtlichen Großverfahren. Informieren Sie sich bei unserer Kanzlei über meine Tätigkeit als Strafverteidiger.

  • Fachanwalt für Strafrecht
  • Fachanwalt für Informationstechnologierecht
  • Umfangreiche prozessuale Erfahrung, fast 1000 Strafverhandlungen in gut 10 Jahren
  • Erfahrener Dozent zu Strafprozess und Cybercrime
  • Hohe Spezialisierung, keine allgemeine Tätigkeit
  • Tätigkeit in der Juristen-Ausbildung für das OLG Köln und Autor in einem StPO-Kommentar
Fachanwalt für Strafrecht Jens Ferner; Strafverteidiger-Notruf und Rechtsanwalt für Hausdurchsuchung, Anklage, Beschuldigtenvernehmung

Strafverteidiger-Kontakt

Warten Sie nicht und melden sich bei mir, wenn etwas Strafrechtliches drängt – warten ist wesentlicher Teil des Problems. Ich biete bewusst meine Handynummer, damit Sie mich unmittelbar erreichen können!

Telefon: 0175 1075646

Anklage, Haftbefehl, Beschuldigtenvernehmung, Bewährungswiderruf, Hausdurchsuchung?

Strafverteidiger-Notruf: 0175 1075646

In diesen Situationen werden die häufigsten Fehler gemacht, die sich bis zum Urteil ziehen. Sie haben das Recht zu schweigen, machen Sie davon Gebrauch und bestehen Sie unbedingt darauf, Ihren Strafverteidiger zu kontaktieren. Auch wenn Sie gerade auf der Flucht sind und ein Haftbefehl in der Welt ist: Suchen Sie sofort Beratung! Bei uns finden Sie echte Strafverteidiger und ihren Fachanwalt für Strafrecht.

Haft | Haftbefehl | HausdurchsuchungFührerschein weg | FahrverbotBewährungswiderrufPflichtverteidiger gesucht | FahrerfluchtBeschuldigtenvernehmungVermögensarrest | Internationaler Haftbefehl | Anklageschrift erhalten

Meine Tätigkeiten als ihr Strafverteidiger

Zu meinen Tätigkeiten als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht gehören das Strafrecht und IT-Recht, in denen ich ausschließlich tätig bin, mit den folgenden Schwerpunkten. Ich bin Mitglied in folgenden Vereinigungen:

  • AG Strafrecht im deutschen Anwaltverein
  • AG IT-Recht im deutschen Anwaltverein
  • EDV Gerichtstag Saarbrücken
  • Cyber Allianz Deutschland
Vita von Jens Ferner

In aller Kürze die wichtigen Stationen meines beruflichen Werdegangs („Rechtsanwalt Jens Ferner“):

  • 1997 – Abitur am städtischen Gymnasium der Stadt Alsdorf
  • 1997 bis 1998 – Zivildienst im Bereich Umweltdienste
  • 1999 bis 2004 – Arbeit als selbstständiger Programmierer und Systementwickler, Publikation mehrerer Fachbücher in diesem Zeitraum
  • 14.12.2005 – Geburt der ersten Tochter, ein Jahr Elternzeit genommen und die bisher bestehende IT-Firma aufgegeben
  • 2007 – Aufnahme des Studiums in Bonn
  • 2009 bis 2010 – 1. Juristische Staatsprüfung
  • Mai 2010 bis Juni 2012 – Rechtsreferendariat beim Landgericht Aachen
  • Juli 2012 – Zulassung als Rechtsanwalt
  • Lehrbeauftragter an der RWTH Aachen (Datenschutz & Urheberrecht, aus gesundheitlichen Gründen damals aufgegeben)
  • November 2015: Verleihung des Fachanwaltstitels IT-Recht durch die Anwaltskammer Köln
  • Seit Dezember 2020: Ausbildende Tätigkeit von Referendaren im Strafrecht (OLG Köln, F-AG Leitung Strafrecht)
  • Seit Februar 2021: Tätigkeit als Dozent im Bereich Strafrecht und Cybercrime
  • Dezember 2021: Verleihung des Fachanwaltstitels Strafrecht durch die Anwaltskammer Köln
  • Januar 2022: Mitarbeit als Kommentator am Beck-OK-StPO
  • Ich war zudem Lehrbeauftragter an der RWTH Aachen und habe diverse frühere Publikationen vorzuweisen, so u.a. im „Lexikon IT-Recht“ aber auch als Autor verschiedener eigener Handbücher für Programmierer und zum Thema IT-Sicherheit.

Kein „Strafrecht nebenbei“, sondern 100%ige Strafverteidigung auf höchstem Niveau aus Überzeugung: Wir sind eine Strafverteidiger-Kanzlei mit mehreren Strafverteidigern und ich biete als Fachanwalt für Strafrecht folgende Schwerpunkte im Strafrecht:

  • Cybercrime und Technologiestrafrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht, Steuerstrafrecht und Geldwäsche
  • Betäubungsmittelstrafrecht
  • Arbeitsstrafrecht & Datenschutzstrafrecht

In der Strafverteidigung steht unsere Kanzlei seit Jahrzehnten in der Region Aachen für solide, überzeugende Arbeit im gesamten Strafrecht – seriös und mit klarer Kante im Gerichtssaal. Ich bin daher auch in erster Linie Strafverteidiger und ergänze dies mit meiner Spezialisierung im IT-Recht.

Fachanwalt für IT-Recht in Aachen und Alsdorf: Ich bin als Fachanwalt für Informationstechnologierecht und somit Rechtsanwalt für IT-Recht der Profi für Unternehmen und schwerpunktmäßig als IT-Strafverteidiger sowie Anwalt für Fragen im Softwarerecht tätig.


Meine Ausrüstung als Ihr Strafverteidiger

Achten Sie nicht auf markige Worte sondern auf die Ausrüstung Ihres Anwalts: Wenn ein Sachverhalt mit einem Umfang von mehreren Tausend Seiten zu bearbeiten ist und ihr Rechtsanwalt die technischen Mittel nicht bereit hält, um diesen Sachverhalt aufzubereiten, wird es im Prozess hart. Ebenso, wenn man an der Fachliteratur spart – bei mir ist das undenkbar:

  • Fachlich auf höchstem Niveau ist meine Arbeit abgesichert, mit eigener umfangreicher Präsenzbibliothek die über die Standardliteratur hinaus geht, jährlichen Fortbildungen und selbst abonnierten Fachzeitschriften.
  • Technisch biete ich eine vollständige Ausstattung: Ich arbeite mit iPad und Macbook, Verschlüsselungsmöglichkeiten sind immer genutzt.
  • Bei Software setze ich auf moderne professionelle Lösungen: Eine eigene vollverschlüsselte Nextcloud-Instanz und Mailverschlüsselung per GPG. Keine Billig-Software bei PDFs, sondern es wird auf Adobe Acrobat Pro gesetzt. Digitale Zusammenarbeit über die Adobe Cloud wird ebenso geboten wie über die Microsoft Cloud und Dropbox.

Wissen was zu tun ist!

Ich biete Ihnen eine Unmenge an frei verfügbaren Informationen auf meiner Webseite – denn mein Geld verdiene ich nicht mit vermeintlich exklusivem Wissen, sondern mit dem, was ich kann: Strafverteidigung!

Strafverteidigung verlangt viel mehr als schlichte Gesetzeskenntnis. Ich bilde mich jährlich fort, besonders in „Soft Skills“ wie Psychologie, Rhetorik und Beweisrecht.

Beschuldigtenvernehmung

Wenn Sie eine Vorladung zur Beschuldigtenvernehmung erhalten haben, dann wissen Sie nun endgültig, dass ein Ermittlungsverfahren gegen Sie in Gang gesetzt wurde. Das bedeutet, Sie haben den Status eines Beschuldigten. Sie können dabei mit einiger bitterer Note sogar recht froh sein – die Beschuldigtenvernehmung ist der eine Weg, auf dem Sie von dem Ermittlungsverfahren erfahren; der andere verbreitete Weg ist die plötzliche Hausdurchsuchung.

Haftbefehl

Es ist möglich, dass Sie plötzlich erfahren haben, dass gegen Sie ein Haftbefehl existiert, dann ist die naheliegende Frage, wie man damit umgeht. Wir helfen Ihnen, wenn Sie von einem Haftbefehl betroffen sind und raten auch dazu, dass Sie sich unmittelbar Rat suchen und auf keinen Fall auch noch Dummheiten begehen.

Hausdurchsuchung

Was tun bei einer Hausdurchsuchung, wenn etwa Staatsanwaltschaft, Polizei, Steuerfahndung, Zoll vor der Türe stehen und eine Durchsuchung im Unternehmen durchführen möchten? Ein Strafverteidiger und Rechtsanwalt steht im Fall einer Hausdurchsuchung zur Verfügung und hilft von Beginn an, Ihre Rechte zu schützen. Ich biete umfangreiche Informationen dazu und helfe sofort, wenn Sie von einer Hausdurchsuchung betroffen waren. Denn wenn die Polizei einmal da war, ist die Zeit vorbei, dann wird nicht mehr selber rumgemacht.

Führerschein beschlagnahmt

Eine Sicherstellung oder Beschlagnahme eines Führerscheins erfolgt häufig falls etwa an einem Unfallort Anhaltspunkte für einen Verkehrsverstoß vorliegen, der letztlich mit hoher Sicherheit eine Entziehung der Fahrerlaubnis zur Folge haben wird. Zu unterscheiden ist die Begrifflichkeit: Ein Führerschein kann begrifflich freiwillig herausgegeben („sichergestellt“) oder zwangsweise einbehalten („beschlagnahmt“) werden.


Aktuelle News zum Strafrecht